WinSec Ransomware entfernen

0

Die Anzahl der crypto-Bedrohungen auf Basis der HiddenTear Projekt wird immer größer mit jedem Tag, und heute werden wir analysieren spätestens bedrohlich inspiriert von HiddenTear – die WinSec Ransomware (auch bekannt als WinSecRansomware). Es ist nichts Wert, dass die cyber-Gauner hinter der WinSec Ransomware (auch bekannt als WinSecRansomware) und haben einige Erfahrung in der Programmierung Feld, da Sie es geschafft haben, implementieren Sie eine benutzerdefinierte Sperre Bildschirm in Ihre HiddenTear Projekt. Die meisten Bedrohungen basierend auf dieser open-source-ransomware selten verwenden etwas mehr als die nur-text-Lösegeldforderung, und die WinSec Ransomware ist eine der wenigen Varianten des HiddenTear, bietet etwas neues.

HiddenTear ist Fehlerhaft Verschlüsselung Befugnisse der WinSec Ransomware Schwachen Angriff

Trotz der Anwesenheit von eine benutzerdefinierte Sperre Bildschirm, die Verschlüsselung der WinSec Ransomware wurde nicht verbessert, und dies bedeutet, dass die Opfer dieser version möglicherweise wiederherstellen können Ihre Dateien mit Hilfe eines kostenlosen HiddenTear Entschlüsselung Werkzeug. Abgesehen von der Einführung eines lock-Bildschirm, es ist nichts ausgefallenes oder anderes über die WinSec Ransomware. Die Lösegeldforderung geschrieben, in Portugiesisch, und der Autor hat sich nicht die Mühe gemacht eine übersetzung. Dies bedeutet, dass die WinSec Ransomware dürfte Zielgruppe in Portugal, Brasilien oder anderen Ländern, in denen Portugiesisch ist die Hauptsprache. Allerdings ist es nicht unüblich, dass die Bedrohung Verteilung Kampagnen, um aus der hand, und es ist durchaus möglich, dass die WinSec Ransomware könnten am Ende auf dem Rechner von jemand, der nicht weiß ein Wort Portugiesisch.

Obwohl die WinSec Ransomware wird nicht verteilt, aktiv im moment, ist es wahrscheinlich, dass dies bald geschehen wird. Die Autoren können verschiedene Methoden verwenden, zu verbreiten beschädigte Binärdatei, so dass die Nutzer müssen daran denken, die beliebtesten bedrohlich distribution-Kanäle und wie man Sie vermeidet:

  • Gefälschte e-mail-Anhänge, enthält eine beschädigte Datei.
  • Fake-downloads aus nicht vertrauenswürdigen die WinSec Ransomware Ziele.
  • Raubkopien oder anderen illegalen digitalen Inhalten.
  • Treiber-updates und software-updates gefördert, die über pop-ups oder low-Qualität anzeigen.

Proaktive Sicherheits-Maßnahmen sind der Beste Weg zur Bekämpfung von Ransomware

Da Bedrohungen wie dem WinSec Ransomware können gefunden werden in einer Vielzahl von Standorten, es ist unbestritten, dass der beste Schutz gegen Sie ist, haben Sie einen seriösen anti-malware-software-suite auf Ihrem computer ausgeführt werden. Obwohl die WinSec Ransomware ist decryptable, es sind eher schädlich Stücke von crypto-Bedrohungen lauern im World Wide Web, und proaktive Sicherheitsmaßnahmen sind immer die bessere Wahl, wenn es ransomware beteiligt.

Wenn die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen nicht getroffen werden, und die WinSec Ransomware verwaltet zu implementieren sein, beschädigte Dateien zu einem computer haben, dann Benutzer möglicherweise feststellen, dass einige den threat-Eigenschaften schnell. Erstens, es wird ein AES-Schlüssel sperren, um den Inhalt der verschiedenen Dateien – Dokumente, Tabellenkalkulationen, Archive, Bilder, Datenbanken, etc. Dann, es wird umbenennen alle gesperrten Dateien und Anhängen ‘.gesperrt ” – Erweiterung an das Ende Ihrer Namen. Endlich, die WinSec Ransomware, erscheint der Sperrbildschirm, die Sie werden aufgefordert, geben Sie ein Kennwort für die Entsperrung.

Wie bereits erwähnt, die Kontaktaufnahme mit dem Angreifer oder die Zahlung einer Lösegeld-Summe ist aus der Frage, Wann eine ransomware basiert auf HiddenTear beteiligt ist. Dank der kostenlosen HiddenTear decryptor können die Benutzer sich mit dem problem durch ausführen einer seriösen anti-malware-tool zum entfernen die WinSec Ransomware Dateien. Dann sollten Sie herunterladen und ausführen des kostenlosen Entschlüsselungs-tool, um Ihre Dateien zurück zu normal.


Anleitung Handbuch WinSec Ransomware entfernen.

WinSec Ransomware verwandte Anwendungen löschen

Deinstallieren von Windows 7 und Windows Vista

  1. Klicken Sie auf Start, und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie deinstallieren ein Programm, und deinstallieren Sie WinSec Ransomware.

Deinstallieren von Windows XP

  1. Öffnen Sie das Menü Start und Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie hinzufügen oder entfernen Programme und entfernen WinSec Ransomware.

Deinstallieren von Windows 8

  1. Klicken Sie Windows-Taste + R gleichzeitig und geben Sie in der Systemsteuerung.
  2. Tippen Sie auf die EINGABETASTE und navigieren Sie zum Deinstallieren eines Programms.
  3. Finden Sie die unerwünschte Anwendung und deinstallieren Sie WinSec Ransomware.

control-panel-uninstall WinSec Ransomware entfernen

WinSec Ransomware aus Ihrem Browser löschen

WinSec Ransomware aus Internet Explorer entfernen

  1. Starten Sie Internet Explorer und wählen Sie Zahnrad-Symbol.
    ie-settings WinSec Ransomware entfernen
  2. Öffnen Sie Add-ons verwalten zu, und löschen Sie die unerwünschten Extensons.
    ie-manage-addons WinSec Ransomware entfernen
  3. Klicken Sie erneut auf Zahnrad-Symbol, und wählen Sie Internetoptionen.
  4. Ersetzen Sie in der Registerkarte Allgemein die aktuelle Startseite mit der, die Sie bevorzugen.
    ie-internet-options WinSec Ransomware entfernen
  5. Klicken Sie auf OK.
  6. Zahnrad-Symbol klicken Sie noch einmal auf und Zugriff auf Internet-Optionen.
  7. Verschieben Sie auf der Registerkarte “Erweitert” und wählen Sie Reset.ie-reset WinSec Ransomware entfernen
  8. Markieren Sie das Feld und tippen Sie erneut auf Zurücksetzen.

Entfernen Sie Mozilla Firefox WinSec Ransomware

  1. Starten Sie Ihren Browser und öffnen Sie das Menü.
  2. Seletc Add-ons und navigieren Sie zu der Extensions.ff-settings-menu WinSec Ransomware entfernen
  3. Entfernen Sie die unerwünschten Erweiterungen aus der Liste.
    ff-extensions WinSec Ransomware entfernen
  4. Klicken Sie gleichzeitig Alt + H.
    ff-troubleshooting WinSec Ransomware entfernen
  5. Wählen Sie Informationen zur Problembehandlung und tippen Sie auf Zurücksetzen.
    ff-troubleshooting WinSec Ransomware entfernen
  6. Wenn im Dialogfeld neu angezeigt wird, tippen Sie erneut auf Zurücksetzen.

WinSec Ransomware aus Google Chrome entfernen

  1. Starten Sie Ihren Browser und öffnen Sie das Menü.
    chrome-menu-tools WinSec Ransomware entfernen
  2. Wählen Sie Extras und gehen Sie zu Extensions.
  3. Wählen Sie das unerwünschte Add-on, und tippen Sie auf Papierkorb-Symbol daneben.
    chrome-extensions WinSec Ransomware entfernen
  4. Rufen Sie erneut im Menü und Einstellungen verschieben.
  5. Klicken Sie auf Verwalten von Suchmaschinen unter Suchen und löschen Sie die aktuelle Suchmaschine.
    chrome-manage-search WinSec Ransomware entfernen
  6. Wählen Sie ein neue Such-Tool.
    chrome-search-engines WinSec Ransomware entfernen
  7. Öffnen Sie Einstellungen und klicken Sie auf anzeigen Erweiterte Einstellungen.
    chrome-reset WinSec Ransomware entfernen
  8. Tippen Sie auf Reset-Browser-Einstellungen und tippen Sie dann auf Reset noch einmal um den Vorgang zu bestätigen.

* SpyHunter Scanner, veröffentlicht auf dieser Website soll nur als ein Werkzeug zur Erkennung verwendet werden. Weitere Informationen über SpyHunter. Um die entfernen-Funktion verwenden, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen. Wenn Sie SpyHunter, Klicken Sie hier deinstallieren möchten.